Religionszugehörigkeit

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Beauftragter für kirchliche und religiöse Angelegenheiten
  • de
  • fr

Religionszugehörigkeit

Die Berner Religionslandschaft ist in den vergangenen Jahrzehnten vielfältiger geworden. Dies zeigt sich in den Statistiken zur Religionszugehörigkeit der Berner Bevölkerung.

Im Jahr 2019 ist im Kanton Bern die evangelisch-reformierte Landeskirche mit 47,5 Prozent Anteil an der ständigen Wohnbevölkerung ab 15 Jahren am stärksten vertreten, gefolgt von der römisch-katholischen Landeskirche mit 15,4 Prozent. Die übrigen Glaubensgemeinschaften kommen zusammen auf einen Anteil von 12,3 Prozent. Der Anteil der Konfessionslosen beträgt 24,0 Prozent. 

Dies sind die Ergebnisse aus der Strukturerhebung, welche im Rahmen der Volkszählung 2019 durchgeführt wurde. Bei der Strukturerhebung handelt es sich um eine Stichprobe - die Ergebnisse unterliegen daher einem Unsicherheitsbereich (Vertrauensintervall). 

Für weitere Zahlen zur Bevölkerung im Kanton Bern informieren Sie sich auf dem  kantonalen Statistikportal. 

  • Bevölkerungsstatistik des Kantons Bern

  • Religionspolitik des Kantons Bern

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Religionszugehörigkeit
Direktion für Inneres und Justiz
Beauftragter für kirchliche und religiöse Angelegenheiten
Münstergasse 2
Postfach
3000 Bern 8
Tel. +41 31 633 47 17Fax +41 31 634 51 54Kontakt per E-MailKontaktformular
Lageplan
Karte öffnen