Logo Kanton Bern / Canton de BerneBeauftragter für kirchliche und religiöse Angelegenheiten
  • de
  • fr

Jüdische Gemeinden

Der Kanton Bern anerkennt die Jüdischen Gemeinden Bern und Biel als öffentlich-rechtliche Körperschaften.

Die Jüdische Gemeinde Bern und die Israelitische Gemeinde Biel sind heute im Kanton Bern öffentlich-rechtlich anerkannte Körperschaften. Die Jüdische Gemeinde Bern wurde 1848 gegründet. Die Synagoge in Biel wurde 1883, die Synagoge in Bern 1906 eingeweiht. Zusammen zählen die beiden Gemeinschaften rund 700 Mitglieder. Das Gesetz über die jüdischen Gemeinden vom 28.1.1997 regelt das Verhältnis zum Kanton Bern.

  • Gesetz über die jüdischen Gemeinden vom 28. Januar 1997 (Stand 01.10.2018) (BSG 410.51)

  • Webseite der Jüdischen Gemeinde Bern

Seite teilen